Gute Ergebnisse für die Athleten von Xàbia und Dénia in der "I Regata de SUP"

Das Team Leclercq SUP-Team nahm letzten Sonntag an der Ich Regatta des Mittelmeerkreislaufs von SUP in Burriana gehalten. Das Leclercq SUP-Team ist ein Wettkampf-Team im Stand Up Paddle oder Surf a Row, das von Athleten aus Jávea und Dénia gebildet wurde, die bei dieser Veranstaltung ihr volles Potenzial gezeigt haben.

Die Eliteklasse war auf einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Strecke mit 10-km mit unterschiedlichen Wind- und Wellenbedingungen sowie technischen Bojen und einem Boarding pro 50-Meter Strand vertreten. In der ersten Kategorie ging Cristina Lopez de San Román mit einer Zeit von 01: 22: 34 ins Ziel, qualifizierte sich als Neunter des Generals und erreichte damit den zweiten Platz in der Elite-14-Schublade Female 40.

Auch Kyle Cochrane machte ein gutes Rennen, fuhr mit einer Zeit von 01: 12: 34 in die Ziellinie und qualifizierte sich auf Rang fünf der Elite 14. Emilio Irigoyen absolvierte die 10-Strecke zu einer Zeit von 01: 16: 29 und erreichte damit die 24-Position von Elite 14 und den fünften Rang der männlichen 40-Master-Klasse.

In der Kategorie Amateurinnen, die von Xàbia, machte Vicky Hernández die oberste Stufe auf dem Podium.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Gute Ergebnisse für die Athleten von Xàbia und Dénia in der" I Regata de SUP ""

(Erforderlich)

26.478
1.700
4.764
436
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.