Xàbia schloss 2018 mit 27.224-Personen, die in der kommunalen Volkszählung registriert waren

Xàbia hat das 2018-Jahr mit insgesamt 27.224-Mitarbeitern abgeschlossen, die im städtischen Register eingetragen sind. Dies geht aus dem Bericht des National Institute of Statistics (INE) vom letzten 2 vom vergangenen Januar hervor.

Die Gemeinde erhöht somit die Einwohnerzahl von 164 gegenüber dem Jahr 2017, wenn 27.060 gezählt wird. Daten, die weit von den Zahlen entfernt sind, die vor fünf Jahren in 2013 mit 33.149-Einwohnern in Xàbia registriert wurden. In fünf Jahren stieg die Gemeinde in 5.925-Zensus ab.

In 2018 sind 13.528-Leute Männer und 13.696 sind Frauen.

Wenn wir uns auf die Geschichte der Studie beziehen, die auf das 1996-Jahr zurückgeht, ist Xàbia eine der Bevölkerungen, die die meisten Einwohner schwanken. Zu dieser Zeit kamen 21.393-Einwohner hinzu, eine Zahl, die auf die 33.149-Einwohner von 2013 anwuchs. In den darauffolgenden Jahren ist das javiense-Stadtregister auf 27.224-Personen übertragen worden, die in 2018 eingestellt waren.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Xàbia schloss 2018 mit 27.224-Personen, die in der Stadtzählung registriert wurden"

*

25.054
1.503

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen. schließen