Xàbia setzt in den ersten Monaten von 2019 stark auf Kultur

Das 2019-Jahr bringt eine große Vielfalt kultureller Vorschläge nach Xàbia. Der Kulturrat, Quico Miralles, stellte am Montag die bis Mai geplante kulturelle Agenda vor, die Theater, literarische Präsentationen, Konzerte und Aktivitäten für Kinder umfasst.

Unter den erarbeiteten Vorschlägen hat Moragues Performances wie die eines Referenten in der Alten Musik wie Jordi Savall oder die Capella dels Ministrers, eine Oper in der Kirche von Sant Bertomeu, hervorgehoben; Der coolste Jazz von Eva Fernández Trío (Solist der Sant Andreu Jazz Band), das zeitgenössische Duo Viktorija Pilatovic und Joan Soler oder die auf die Zigeunervariante spezialisierte Gruppe von Nacho Belda.

Ebenfalls im musikalischen Bereich ist das Festival Xàbia Folk zu sehen, das Ende April stattfinden wird und Performances wie Xavier de Bétera, Korrontzi, Rascanya, Aljibe oder Women with Root enthalten wird.

Das valencianische Kino hat auch einen Platz im kulturellen Programm, diesmal mehr auf das jugendliche und adulo-Publikum. Zu den Titeln, die gezeigt werden, gehören: Das Pell Freda, Stolz o Du wirst warten.

Theater für alle Altersgruppen

In der Versorgung von Kindern gibt es einen Theaterzyklus mit Werken wie der fabelhaften Flucht von Christian Andersen; Hi hatte eine vegada zum món oder volaploma, eine Aktivität, die zum wöchentlichen Geschichtenerzählen und zu den monatlichen Terminen von Activitats in Family beiträgt. Auch im Theater für Erwachsene gibt es drei Darstellungen: Klasse, Anweisungen von
Gebrauch und Comedy Ziehen Sie sich nicht zum Abendessen an.

Literarische Begegnungen und künstlerische Ausstellungen.

Die Woche des Buches im April wird von zwei wichtigen literarischen Begegnungen mit den Schriftstellern Antonio Hernández und Javier Reverte gespielt.

In künstlerischer Hinsicht fällt außerdem die große Ausstellung des niederländischen Malers Lucebert auf, der mit Xàbia verbunden war und zwischen Rathaus und IVAM mitorganisiert wird.

2.500-Revisionen

Um das kulturelle Programm der nächsten Monate zwischen Nachbarn und Besuchern zu verbreiten, ist das Abteilung für Kultur de Xàbia hat 2.500-Informationsmagazine herausgegeben, die zwischen dem historischen Zentrum und Duanes de la Mar verteilt werden. Auch die städtischen sozialen Netzwerke werden als Informationsplattform für kulturelle Veranstaltungen dienen.

quico Moragues wurde bei der Präsentation des kulturellen Angebots von der Bürgermeister von Xàbia, José Chulvi, der betonte, dass Xàbia "zu einem kulturellen Bezugspunkt" geworden ist, mit einem Qualitätsangebot, das nahezu alle Disziplinen abdeckt und ein dynamisches Element von Duanes oder des historischen Zentrums ist.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Xàbia setzt in den ersten Monaten von 2019 stark auf Kultur"

1 Kommentar

  1. PLAYA DEL ARENAL NACHBARN:

    Etwas in der Nachbarschaft von Arenal? Nein, es scheint so, als ob nicht ... Weder Moragues noch Chulvi interessieren sich für die Einwohner und Einwohner von Jávea, die Teil der Bevölkerung sind, dass ihre Kinder in die Arenal School gehen, aber zweieinhalb Kilometer außerhalb des historischen Zentrums wohnen lokale Ausstellungen oder eine Bibliothek oder Platz für jede Handlung.

*

25.878
1.610

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen. schließen