Raúl Caselles, der neue Präsident der Vereinigung der Kaufleute des historischen Xàbia

Xàbia Històrica, die Vereinigung der Kaufleute und Unternehmer des historischen Zentrums von Xàbia, hat gerade ihren Verwaltungsrat erneuert. Eine neue Phase, in der neue Ziele für die digitale Transformation von Gewerbebetrieben festgelegt wurden.

Neuer Verwaltungsrat

Juan Planelles übernimmt Raúl Caselles von Bodega Miguel und Rogets Xàbia mit einem neuen Verwaltungsrat, der sich zusammensetzt aus: Francisco Javier Vallés Ramis von Bar Montgó als Vizepräsident; César Palazuelos Pastor de Salabre Kommunikation als Sekretär; Margherita Saretto de Volta i Volta, Schatzmeisterin; Daniel Garrido March von Giulia Restaurant als Gesang; Belén Boronat Moya de Insieme, Gesang; Francisco Pastor Catalá aus Imprenta Botella, Gesang und Esther Cardona Salvador aus Schuhe Der Rulla, Gesang.

Verbesserungsvorschläge

In Bezug auf die Beziehungen zur neuen Regierung bereitet der Verwaltungsrat einen Bericht über die Vorschläge vor, deren Umsetzung im historischen Zentrum und in anderen erforderlichen Fällen noch aussteht. In diesem Sinne, die Hauptversammlung der Partner und mehrere Treffen mit Partnern, ist es klar, dass die Themen, die sie am meisten betreffen, die Förderung und kommerzielle Förderung und städtische Aspekte (Beleuchtung, Stadtmöbel, Parken, Verkehr,
Abfallwirtschaft ...). Einige Fragen, die mit der Gemeinde abgestimmt werden müssen.

Auch von Xàbia Històrica schätzen sie die Ankündigung des Bürgermeisters als positiv, José Chulvi, dass es in der nächsten Regierungsmannschaft einen Stadtrat geben wird, der sich ausschließlich dem historischen Zentrum widmet.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Raúl Caselles, der neue Präsident der Vereinigung der Kaufleute des historischen Xàbia"

*

25.817
1.604

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen. schließen