Die Comissió von Loreto zeigt seine Ablehnung des Vorschlags über das Fest der Bous in der Consell de Cultura

Aufgrund der Verwirrung eines Kommunikationsmittels, das darauf hinweist, dass sich der Befürworter des Klagegrundes zur Verteidigung der Integrität des Bullen als Tier und gegen die vom Stadtrat der Kultur gebilligten Feiern von 'bou embolat' und 'bou encaixonat' gebildet hat ein Teil des beratenden Gremiums, das den Comissió de Festes Mare de Deu de Loreto vertritt; das festliche Wesen hat allen Medien eine Erklärung übermittelt, in der er seine Unzufriedenheit mit den Meinungen seines Partners zeigt. In dieser Pressemitteilung erklärt der Comissió auch die Anwesenheit eines Mitglieds im Consell, das weit davon entfernt ist, den Comissió de Festes de Aduanas del Mar zu vertreten.

Diese Informationen sind auf diesem Medium nicht haftet, Javea.com, da zu keinem Zeitpunkt in seinen veröffentlichten Informationen mit dem Comissió de Festes Mare de Deu de Loreto verbunden war.

Die Anweisung lautet wie folgt:

Konfrontiert mit Berichten in verschiedenen Medien in Bezug auf den vom Gemeinderat für Kultur gefassten Beschluss über die Feierlichkeiten des „Bou embolat“ i „Bou encaixonat“ und Verwirrungen, die in der öffentlichen Meinung Nachrichten aufgetreten sind, diese Party Kommission möchte klarstellen und die folgenden Punkte hervorheben:

1º.- Die Comissió von Festes de Deu de Loreto Mare ist völlig freistehend und fremd zu der Entscheidung, dass er die oben genannten Rat der Kultur in Anspruch nehmen.

2º.- Der Vorschlag oder Meinung, die ein oder einige Mitglieder dieses Ausschusses in der Consell ausdrücken konnte bezeichnet ausschließlich auf individueller Basis, und nicht im Namen der Partei Commission de Deu de Loreto Mare.

3º.- Die überwiegende Mehrheit der Mitglieder des Comission von Festes de Deu de Loreto Mare, ist für das traditionelle Fest dels Bous a la Mar und Bous al Carrer in allen seinen Modalitäten durchgeführt werden.

4º.- Die oben genannten Stierkampf-Feiern werden von der Dekret 24 / 2007 von 23 vom Februar vom Consell, mit dem die Verordnung über traditionelle Stierkampffeiern in der Valencianischen Gemeinschaft genehmigt wird (bous al carrer), modifiziert von der Dekret 120 / 2010, 27 August und entwickelt von der Bestellen 1 2009 September; Rechtsvorschriften, die die Rechte, Interessen und die Sicherheit der Zuschauer und Teilnehmer und die Integrität der Tiere gewährleisten soll.

Bous a la Mar in Duanes des Meeres von Xàbia

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu „Die Comissió von Loreto zeigt seine Ablehnung des Vorschlags über das Fest der Bous in der Consell de Cultura“

*

25.830
1.605

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen. schließen