Die Ausbildung kündigt Tests an, um die Abschlüsse eines technischen Fachmanns und eines leitenden Technikers von FP zu erhalten

Das Ministerium für Bildung, Kultur und Sport hat im "Amtsblatt der Generalitat Valenciana" den Beschluss veröffentlicht, mit dem die Prüfungen für das Jahr 2020 einberufen werden, um die Titel eines Technikers und eines leitenden Ausbilders zu erlangen Profi der mittleren und höheren Trainingszyklen.

Der Registrierungszeitraum für Tests wird von 4 bis einschließlich 15 November 2019 geöffnet. Ebenso veröffentlicht das Zentrum auf 29 November 2019 am Schwarzen Brett die vorläufige Liste der zugelassenen und ausgeschlossenen Personen, die die Tests durchführen sollen, und gibt den Grund für den Ausschluss an. Die vorläufige Liste der zugelassenen und ausgeschlossenen Personen kann zwischen den Tagen 29 im November von 2019 und 13 im Januar von 2020 durch Vorlage eines an die Adresse des Zentrums gerichteten Motivationsschreibens in Anspruch genommen werden.

Mit dem 17 vom Januar von 2020 bestätigt oder berichtigt die Geschäftsleitung den Gegenstand der Klageentscheidung und ordnet die Veröffentlichung der endgültigen Liste der zugelassenen und ausgeschlossenen Personen im schwarzen Brett an.

Die Registrierung kann auch auf Antrag des Betroffenen storniert werden. Der Antrag auf Löschung der Registrierung muss von 28 vom November von 2019 an 16 vom Januar von 2020 in dem Zentrum gestellt werden, in dem die Registrierung vorgenommen wurde.

Die Zentren müssen bis zum 4 im Februar von 2020 den Aktionskalender veröffentlichen, der darauf abzielt, die Antragsteller zu informieren und anzuleiten, sowie den Testkalender, die Bewertungskriterien und die Instrumente, mit denen sie die Umsetzung anstreben du bist

Testing

Schließlich werden die Tests zwischen 30-Tagen im März und 8 im April von 2020 einschließlich durchgeführt. Die Prüfungen werden für alle Fachmodule durchgeführt, mit Ausnahme des praktischen Moduls „Training in Work Centers“ (FCT) und gegebenenfalls des Projektmoduls „Higher Degree Formative Cycles“ (LOE).

Die Prüfungen umfassen theoretische Inhalte und praktische Umsetzungen, die es ermöglichen, durch entsprechende Bewertungs- und Realisierungskriterien nachzuweisen, dass der Bewerber die unterschiedlichen Fähigkeiten und Kompetenzen erlangt hat. Diese Tests werden unter Bezugnahme auf die aktuellen Lehrpläne und beruflichen Kompetenzen des Trainingszyklus-Gegenstandes dieser Aufforderung vorbereitet.

Um an diesen Tests teilnehmen zu können, müssen Sie zusätzlich zu den in der Aufforderung aufgeführten akademischen Anforderungen mindestens 18 Jahre alt sein, um einen technischen Abschluss zu erwerben, und 20 Jahre für leitende Techniker oder 19 Jahre für diejenigen in Besitz des technischen Titels. Die Altersbedingung gilt während des 2020-Jahres als erfüllt.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Education kündigt Tests an, um die Abschlüsse eines technischen Fachmanns und eines leitenden Technikers von FP zu erhalten"

(Erforderlich)

26.478
1.726
5.099
450
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.