Xabias Bike-Fasterwear: Zweite Plätze für Ade Moll, Alicia Margalejo, Dani Cepa und Marcos Puig auf dem Mountainbike von Chiva

Am Sonntag das zweite Wertungsereignis der Open BTT der Valencianischen Gemeinschaft in der Stadt Chiva, in der die Biker von Xabia Fahrrad-fasterwear war dabei. Der Tag wurde sommerlich mit Temperaturen um die zwanzig Grad vorgestellt. Die fünf Kilometer lange Rennstrecke mit 150-Metern positiver Steigung, die sich im Park von Vista Alegre befindet, ist eine der technischsten und explosivsten Strecken mit natürlichem Felsgarten, Sprüngen, Überhöhungen und felsigen Tretflächen.

Zu den 9-Stunden starteten die Kategorien Masters, Females und Cadets. In Máster40 führte Dani Cepa den Test an, doch in der letzten Runde erlitt er einen Reifenschaden, der ihn auf den zweiten Platz verwies. Àlex Seguí hatte ein schlechteres Vermögen, als er die Kette durchbrach und punktierte, was ihn nicht aufhielt, und landete auf Rang zwölf.

Bei Frauen, Alicia Margalejo Er machte einen konservativen Start und fuhr Positionen über, bis er als Zweiter die Ziellinie erreichte. In den Kadetten erlitt auch Andreu Aibar einen Reifenschaden. Er konnte das Problem lösen und wurde Sechster. Dani Cepa Jr hatte einen kleinen Sturz im Rennen, schaffte es aber auf Rang acht.

Als nächstes war es Zeit für die Schulen. Bei den femininen Anfängern hatte María Ivars einen Startrückgang, konnte sich jedoch auf den fünften Platz verbessern und das Trikot des Führers halten. In Alevines blieb Marcos Puig während des gesamten Rennens in Führung und gewann den Sprint-Sieg, als er Zweiter wurde. Danielis Kaseta war konstant und überquerte als 16. die Ziellinie. Bei den Infantilen gelang es David Ivars außerdem, vor der Gruppe zu stehen und kletterte auf den dritten Platz des Podiums.

Schließlich in der Elite-Kategorie sowohl Adelino als auch Moll Saor, hatte einen tollen Start und wusste, wie man einen starken und konstanten Rhythmus während des Rennens aufrechterhalten konnte. Er belegte den zweiten und sechsten Platz. In der Kategorie Sub23 Tomás Miralles Er blieb während des Rennens fest und hatte einen letzten Anstoß, so dass er auf der Ziellinie Dritter werden konnte.

Am kommenden Wochenende wird sich das Team von den Wettbewerben ausruhen und zukünftige Ziele vorbereiten.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Xabias Bike-Fasterwear: Zweite Plätze für Ade Moll, Alicia Margalejo, Dani Cepa und Marcos Puig zum BTT von Chiva"

*

26.478
1.693
4.559
422
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.