Xàbia beendet 2018, um das Land der Avda Juan Carlos I zu enteignen, um die Bürgersteige zu reformieren

El Javea Rathaus Es hat das notwendige Verfahren abgeschlossen, um auf eine historische Forderung zu reagieren: die Reform der Bürgersteige der Avenida Juan Carlos I. Bürgermeister von Xàbia, José Chulvi, hat den Entschädigungsvorschlag von 22.186 Euro für den letzten 126 m² unterzeichnet, der auf diesem Weg in privater Hand war und der ein Eingreifen der Kommunen zur Verbesserung dieser Bürgersteige verhinderte.

Von der Abteilung für Arbeit, verantwortlich für Paco TorresSowohl das Reformprojekt als auch die Kreditreserve in Höhe von rund 140.000 Euro sind bereit, die Aktion so schnell wie möglich durchzuführen. Nach Unterzeichnung der Enteignung und sobald die Zahlung an die Eigentümer geleistet wurde, werden die Spezifikationen gemäß dem technischen Projekt veröffentlicht, sodass die Unternehmen ihre Angebote unterbreiten.

Laut Torres konnte dieses Verfahren bereits in den nächsten Wochen gelöst werden. Chulvi hat seinerseits darauf hingewiesen, dass eine Situation, die sich seit vielen Jahren hinzieht, nicht mehr blockiert ist. "Mit dieser Vereinbarung werden wir endlich in der Lage sein, eine notwendige Arbeit auszuführen, von der alle Nachbarn profitieren, vor allem aber für die Familien, die in diesem Gebiet leben und die Kerne des historischen Viertels, Thiviers und des Hafens miteinander verbinden."sagte der Bürgermeister.

Auf der anderen Seite hat José Chulvi das klargestellt "Der Prozess war komplex, weil es sich um Land handelte, das teilweise privat war. Ich verstehe, dass das Warten für einige Leute lange gedauert hat, aber die Verwaltung hat rechtliche Fristen, die nicht übersprungen werden können.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Xàbia beendet 2018, um das Land der Avda Juan Carlos I zu enteignen, um die Bürgersteige zu reformieren"

2 Kommentare

  1. PLAYA DEL ARENAL NACHBARN:

    Großartig, um im Urbanismus einer seit Jahren stagnierenden Touristenstadt voranzukommen. Jetzt ist die Reform des Avda. Juan Carlos I, aber für wann Genua? Es wurde angekündigt, es wurde budgetiert ... wird es getan? Danke

*

25.830
1.605

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen. schließen