Xàbia wird vor dem Regen- und Wetteralarm einen Deich am Strand von Arenal errichten

El Javea Rathaus wird heute Nachmittag das CECOPAL (Operational Coordination Center auf lokaler Ebene) aktivieren, um alle verfügbaren Mittel zu koordinieren, um auf diesen Pre-Emergency-Fall zu reagieren und die gesamte Episode zu überwachen.

Wie bereits von der staatlichen Wetterbehörde angekündigt, ist die gesamte Provinz Alicante wegen starker Regenfälle in oranger Alarmbereitschaft. Laut Prognose könnten ab Mittwoch bis zu 40 Liter pro Quadratmeter in 1 Stunden oder 100 Liter / m2 in 12 Stunden akkumuliert werden.

Gegenwärtig werden in Xàbia die üblichen Vorbeugungsarbeiten durchgeführt, und in den nächsten Stunden wird ein Staudamm in Xàbia errichtet Strand von Arenal.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Xàbia wird einen Deich am Strand von Arenal erheben, bevor Regen- und Wetterwarnung ertönt"

1 Kommentar

(Erforderlich)

26.478
1.694
4.574
422
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.