Jávea.com | Xàbia.com
Sucher

Rekord der Teilnahme an den städtischen Sportschulen von Benitatxell

25 Oktober 2017 - 01: 00

Jahr für Jahr wächst die Anzahl der Anmeldungen im Sportangebot von El Poble Nou Benitatxell für Jung und Alt. Für den jetzigen Kurs und nach dem Ende der Immatrikulation konnte er den Rekord des vergangenen Jahres schlagen. Sie haben insgesamt 596-Studenten eingeschrieben, die während des gesamten Kurses Sport treiben werden.

Schulen in diesen Sportarten können Fußball- praktiziert werden und der Sport Rat hat einen Kooperationsvertrag mit dem neuen College Football, sowie Paddle-Tennis, Schwimmen, Tennis, Karate, rhythmische Gymnastik und als Neuheit, Golf unterzeichnet. Der Sportrat förderte auch die Gründung eines Leichtathletik-Clubs, Multiesports Benitatxell, in dem 35-Anmeldungen zwischen Erwachsenen und Kindern stattfinden. Signifikant ist die Anzahl der Anmeldungen in den Schwimmkursen, 270-Anmeldungen plus 25 des Wettbewerbs.

Wie für den Sport für Erwachsene, haben Sportschulen Einschreibungen GAP 15, 15 in Gymnastik, in pádel 40, 20 7 Pilates und Tennis. Es lohnt sich, die große Anzahl von Einschreibungen in pádel zu notieren, ein Trendsport jedes Jahr mehr Anhänger spielen in den beiden Paddel Gerichte die Gemeinde und die Nutzung der Sport-Karte machen, die Energie spart.

Es gibt Sportmöglichkeiten für Kinder 40 Einschreibung in dem neuen College Football, rhythmische Gymnastik 22, 22 in Karate, 19 in Paddle-Tennis, Schwimmen Wettbewerb 25, 23 8 im Tennis und im Golfsport.

Zufriedenheit des Stadtrats von Sport

Der Sportstadtrat, Manolo Segarra, zeigte sich zufrieden mit einer Zahl, die zeigt, dass Sportschulen konsolidiert sind und die Möglichkeit haben, ihre Benutzer zu behalten.

Segarra hat darauf hingewiesen, dass "Wir sind ein Maßstab für Sportanlagen in voller Leistung. Im vergangenen Jahr erreichten wir eine beispiellose historische Zahl mit 570-Registrierungen, und diese Zahl war eine ehrgeizige Herausforderung, die wir endlich erreicht haben und die wir sogar überwunden haben". Darüber hinaus fügte Segarra hinzu, dass "Fast alle Familien der Gemeinde profitieren von einer Qualitätseinrichtung und einem Niveau Lehrpersonal. Es gibt eingeschriebene Schüler, die mehr als eine Sportart in unseren Schulen praktizieren, was zeigt, dass wir in der Lage sind,".

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    27.200
    1.786
    5.467
    476
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.