Jávea.com | Xàbia.com
Sucher

Maite Mompó präsentiert die Kampagne „Stop Ecocide“ bei den Gesprächen des Rotary Club Jávea

12 März 2020 - 14: 01

Maite Mompó präsentierte die Kampagne dem Rotary Club von Xábia Stoppen Sie den Ökozid der Protectors of the Earth-Bewegung, die sie selbst in Spanien führt. Es ist eine Kampagne, um Ecocide zum fünften Verbrechen gegen den Frieden zu machen, dh zu einem Verbrechen, das vom Internationalen Strafgerichtshof verfolgt wird und gegen Völkermord, Kriegsverbrechen, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Verbrechen kämpft Verbrechen der Aggression.

In ihrem Vortrag erklärte die Aktivistin die Definition von "Ökozid"Dies ist die Zerstörung oder massive Schädigung von Ökosystemen. Und er betonte das in großen Momenten "Die ökologische Krise, in der wir uns befinden (unter anderem mit dem Klimawandel und dem sechsten großen Aussterben), ist es wichtig, das Ökozidgesetz zu erreichen, da die Erde (und ihre Bewohner) dringend ein Gesetz brauchen, das sie schützt Chaos, das Unternehmen anrichten “.

Während seiner Präsentation verteidigte er dies, wenn dies erreicht ist "Das Weltpanorama wird sich radikal ändern, da das Ökozidgesetz nicht nur die Straflosigkeit für die Verantwortlichen für den massiven Schaden beendet, sondern auch das Auftreten künftiger Schäden verhindert." und lud alle Teilnehmer ein, Protectors of the Earth-Partner zu werden.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.protectoresdelatierra.org. Folgen Sie ihnen auch auf Facebook (@ProtectoresdelaTierra), Instagram (stopecocidio) und Twitter (@StopEcocidioEsp).

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    27.663
    1.822
    6.607
    543
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.