Die Nachbarn von Benitatxell schlagen vor, Freizeitgebiete in den Stadtraum zu integrieren

Der Masterplan zur Verbesserung der städtischen Landschaft von El Poble Nou de Benitatxell nimmt durch Treffen und Workshops mit Nachbarn Gestalt an, um die Gemeinde zu gestalten. Darüber hinaus hat der Stadtrat einen Fragebogen zu Stadtverbesserungen herausgegeben, an dem Sie über diesen Link teilnehmen können: https://bit.ly/2Y5FWzD.

Ebenso sind bereits einige konkrete Vorschläge aufgetaucht, wie etwa Parkflächen, die sehr schlecht genutzt werden. Nachbarn sind sich einig, dass sie mehr Nutzen haben können, als das Auto dort stehen zu lassen. Diese Bereiche befinden sich an privilegierten Orten und können die Parkmöglichkeiten mit den Aussichtspunkten und Parks teilen. Es ist dringend erforderlich, Bäume und Schattenbereiche einzuführen. Einer dieser Parkplätze, der neben der Allee von València und vor dem Gebäude, in dem die neuen städtischen Gebäude untergebracht werden sollen, könnte zu einem Aussichtspunkt werden, und der Parkplatz würde begraben.

Ein anderer Vorschlag, der Gestalt annimmt, ist der, vorübergehend ungenutztes Land zu besetzen, um Parks, Parkflächen oder Punkte für Nachbarschafts- und gesellschaftliche Veranstaltungen zu schaffen. Es wurde auch vorgeschlagen, künstlerische Interventionen und vertikale Gärten an den vermittelten Mauern von Landgütern und Häusern durchzuführen. Die Platzierung von Markisen auf den Straßen, um die soziale Nutzung des Stadtraums im Sommer zu fördern, ist eine weitere von den Nachbarn geschätzte Idee. Anstatt Schaukeln auf isolierten Spielplätzen zu platzieren, wird außerdem Wert darauf gelegt, sie in den Stadtraum zu integrieren. Auf geneigten Straßen könnten Rutschen installiert werden, die sich an diese Stadtprofile anpassen.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Die Nachbarn von Benitatxell schlagen vor, Freizeitgebiete in den Stadtraum zu integrieren"

*

25.851
1.608

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen. schließen