Die Schriftsteller Antonio Hernández und Javier Reverte werden zwei Vorträge in Xàbia halten

FERTIG
Startdatum15 April 2019
Endtermin16 April 2019
EreignistypTalk / Konferenz
LugarStadtbibliothek des historischen Viertels
Planen20 Stunden

Nächste Woche erhält Xàbia zwei Besuche von großer kultureller Bedeutung. Die Autoren Antonio Hernández und Javier Reverte werden im Rahmen des Gedenkprogramms zum Gedenken an die Öffentlichkeit Vorträge halten Internationaler Buchtag

Von der Abteilung Kultur hat die Anwesenheit der beiden renommierten Schriftsteller genutzt, um ein spezifisches Treffen mit Studenten beider Institute zu vereinbaren. Es wird Montag, April, 15, ab den 11-Stunden im Mehrzweckraum.

Die Autoren werden auch einen Vortrag für die breite Öffentlichkeit und für ihre Werke halten. Antonio Hernández wird es am Montag 15, zu 20-Stunden in der Stadtbibliothek und Javier Reverte am Dienstag 16, zu 20-Stunden in der Bibliothek des Historischen Zentrums tun.

Hernández ist ein Dichter, Schriftsteller und Essayist, mit von 40 veröffentlichten Büchern. Er hat Anerkennungen von anerkanntem Prestige erlangt, darunter den National Poetry Prize, der seinen Einfluss auf die zeitgenössische spanische Poesie unterstützt.

Reverte ist Journalist und Autor und Autor von mehr als 30-Werken zwischen Romanen, Biografien, Gedichten und Reisebüchern auf fünf Kontinenten, seiner bekanntesten und produktivsten Facette.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Die Autoren Antonio Hernández und Javier Reverte werden in Xàbia zwei Vorträge halten"

*

25.407
1.574

Diese Seite benutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-PolitikKlicken Sie auf den Link für weitere Informationen. schließen