Benitatxell-Schüler fragen nach „Straßen mit Frauennamen“

Den Schulkindern von El Poble Nou de Benitatxell ist klar: Frauen werden auf ihrer Straße vermisst. In der Gemeinde gibt es keine Straße mit Frauennamen - wie in der Schule und der Kirche, die nach der Schutzpatronin Santa Maria Magdalena benannt sind - und das muss sich ändern. An diesem Freitagmorgen haben Schüler von 1º of Primary den Stadtrat besucht, um einen Brief zu übermitteln, der diese wichtige Anfrage enthält.

Sie wurden vom Stadtrat und zweiten stellvertretenden Bürgermeister, Mayte Roldán, empfangen, der die Absicht dieser überraschenden Forderung nicht kannte. Der Bürgermeister hat ihnen die Einrichtungen des Rathauses gezeigt, einschließlich des Bürgermeisteramtes und des Plenarsaals, wo er dies erklärte "Hier werden wichtige Entscheidungen getroffen".

Dort haben Schulkinder den Brief abgegeben und mit Hilfe ihrer Lehrer den Grund für ihre Bitte dargelegt. Wie sie erklärt haben, haben sie nach einer kleinen Untersuchung der Anwesenheit von Frauen auf den Straßen einige benachbarte Städte zusammengestellt. Sie stellten fest, dass viele von ihnen auf religiöse Figuren (Heilige oder Jungfrauen) anspielten. Sie stellten jedoch fest, dass El Poble Nou keine Straße mit einem weiblichen Namen hatte.

Angesichts dieser Situation beschlossen sie, einen Brief an den Bürgermeister Miguel Ángel García und an den Gleichstellungsrat Víctor Bisquert zu schreiben, in dem sie darum baten, einen Namen zu finden, der in eine der Straßen der Gemeinde passt. Und es war an diesem Morgen, als sie es offiziell beim Einchecken von der einreichten
Rathaus Sie nahmen auch ein kleines Geschenk von ihrem Besuch und verewigten den Moment.

In Verbindung stehende Artikel

Comentarios en "Los escolares de Benitatxell piden «calles con nombres de mujeres»"

(Erforderlich)

26.478
1.713
4.952
447
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.