Jávea.com | Xàbia.com
Sucher

Die Marina Alta fügt zwei neue Infektionen hinzu

Mai 21 von 2020 - 14: 45

Das Gesundheitsministerium von Dénia hat nach Angaben des Gesundheitsministeriums in den letzten Stunden zwei neue Infektionen mit Coronavirus hinzugefügt. Insgesamt gibt es 240 Personen, zwei mehr als am Vortag, die seit Beginn der Pandemie in der Region Marina Alta positiv auf COVID-19 getestet wurden.

Das Departement Dénia ist jedoch immer noch das vierte mit der niedrigsten Infektionsrate in der gesamten valencianischen Gemeinschaft. Andererseits bleibt die Zahl der Todesopfer gegenüber dem 28. April, als der letzte Tod registriert wurde, unverändert. Die Gesamtzahl der Todesfälle durch COVID-19 beträgt 19.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    27.653
    1.821
    6.518
    542
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.