Der finanzielle Beitrag zu ‚Montgorock Xàbia Festival‘ erzeugt Kontroverse in der vollen Xàbia

Der finanzielle Beitrag für die Feier Montgorock Xàbia Festival Kontroversen im Plenum des gehaltenen Mais im Konsistorium von Xàbia.

Die Oppositionsparteien waren ziemlich kritisch gegenüber der Regierung Team für seine Unterstützung für die Feier dieses musikalischen Ereignisses. Der beliebte Sprecher, tere ErnEr wurde in der Vereinbarung interessiert, die mit der Organisation von Unternehmen unterzeichnet worden war, durch die die kommunalen Kassen ausgezahlt Euro 60.000.

Die Teilnahme an der Plenarsitzung Mai in Xàbia

Der Bürgermeister war derjenige, der sagte, dass der Rat das Geld für die Sicherheit, Szenen, Broadcast, Event-Promotions und Gesundheitsdienstleistungen zu zahlen vorgesehen. Nun hat der Veranstalter den Stadtrat Rechnungen in seinem Bericht über die Vereinbarung zu regeln. Chulvi war emphatisch zu sagen, dass "für die Stadt ist dies keine Kosten, sondern eine Investition".

Darüber hinaus erklärte er, dass die Absicht, den Bericht präsentieren eingegeben wurde von der Organisation in der nächsten Plenarsitzung zu sein. Um dadurch der Genehmigung durch mayoral Dekret fortzufahren. Er bestand darauf, dass, wenn der vollständige Bericht hat alle Erklärungen gegeben werden. Obwohl Chulvi wies darauf hin, dass die Kosten für Montgorock innerhalb der Parameter der anderen musikalischen Ereignissen vom Rat organisiert ist; Musik l'Estiu, 50.000 Euro, Xàbia Folk 40.000 Euro Xàbia Jazz 80.000 Euro. Er zeigte, dass die Montgorock Es verfügt über ein Budget von EUR 200.000 sein Loquillo Artist größerer Cache mit 21.000 Euro.

Der Bürgermeister meinte, dass das Positivste die Auswirkungen des Festivals auf die 100% -Belegung in Hotels, Campingplätzen und Pensionen außerhalb der Hochsaison waren. Die Berechnung der täglichen Ausgaben eines jeden «montgorocker»Es war von 110 Euro. Er wies auch darauf hin, dass dieses Festival den Linien anderer Veranstaltungen folgt, die in anderen Gemeinden wie Benidorm, Bilbao oder Benicassim stattfinden.

Der Bürgermeister, Óscar AntónIntervenierte die besagt, dass, wenn der städtische Beitrag für einen Verband oder ein Non-Profit-Stiftung ist es ihm egal, aber wenn sie mit einer bestimmten Firma, die sie als erforderlich erachtet, dass alle Arten von Erklärungen gegeben werden.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu „Economic Beitrag zur‚Montgorock Xàbia Festival‘war umstritten in der Stadt Javea“

1 Kommentar

  1. Jose:

    Sie besser hätten sie über die Festsetzung des Pflaster der Straßen, wie Straßen azorin dass verbrachte da das Erdgas die geleistete Arbeit der Umsetzung dieser es gibt.

(Erforderlich)

26.478
1.701
4.783
436
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.