Jávea.com | Xàbia.com
Sucher

Esperanza Salvatierra, Pep Segarra und das Musical Artistic Center erhalten die Vila de Xàbia-Preise im kulturellsten Nou d'Octubre

Informationen
Startdatum: 30 September 2022
Endtermin: 22 Oktober 2022
Veranstaltung beendet

Xàbia begrüßt den Monat Oktober mit der intensive kulturelle und institutionelle Agenda mit dem jedes Jahr der Tag der valencianischen Männer und Frauen gefeiert wird.

Ratsherr quico Moragues hat ein attraktives, 100 % kostenloses Programm detailliert beschrieben, das darstellende Kunst, Literatur und Musik zusammenbringt, dieses Jahr mit einem besonderen Augenmerk auf Kinder. Darüber hinaus wird der Stadtrat wie üblich das Jubiläum mit der Verleihung der XXVI. Vila de Xàbia-Preise feiern, mit denen in diesem Jahr das Xàbia Artistic Musical Center, Pep Segarra und Esperanza Salvatierra posthum geehrt werden.

Programmierung

El institutioneller Akt werden Freitag, 7. Oktober, um 19:30 Uhr auf dem Kirchplatz. Es wird im Freien sein, um allen Gewinnern Platz zu bieten, insbesondere den Mitgliedern der Centro Artístico Musical-Gruppen (Band, Orchester und junge Band), die auch einige Stücke während der Zeremonie aufführen werden.

Die Programmierung beginnt damit Freitag September 30, um 20:00 Uhr, in der Casa de la Cultura mit der Präsentation des Buches „Estimat amic“ von Cristòfol Bisquert und am Samstag, den 1. (um 17:30 Uhr in der Casa de Cultura) gibt es ein Kindertheater mit der Aufführung „Paraules a les butxaques“ der Compagnie Los Combis.

Am Sonntag, Oktober 2wird die musikalische Tradition der Grup de Danses Portitxol den Kirchplatz mit einer Bühnenshow erobern, die Tanz mit audiovisuellen Medien verbindet. Die Aufführung findet um 22:00 Uhr statt.

El Donnerstag Oktober 6, um 20:00 Uhr wird das gastronomische Buch „Cuineres del territori“ von Josep Bernabeu und María Tormo in der Casa de Cultura vorgestellt; und am Freitag um 18:00 Uhr auf der Promenade David Ferrer del Arenal gibt es eine Zirkusshow mit dem Titel „Sanitär, Zirkus und Poesie 2.0“. von der Firma Jacinto Sifon Fontana.

El Samstag Oktober 8 um 21:30 Uhr in der Kirche Sant Bertomeu bietet die Banda Jove des Centre Artístic Musical am 9. Oktober ein außergewöhnliches Konzert.

El Sonntag, 9. Oktober, der Tag der Party, beginnt mit Energie und viel Rhythmus dank des Auftritts der Ramonets-Gruppe, die ab 12:00 Uhr ein lustiges Rock'n'Roll-Konzert für die ganze Familie auf der Plaza de la Comare Maruja bieten wird Varó.

Am Nachmittag finden im Rahmen der Kulturaustauschaktion zwei Konzerte der Colla Portitxol statt. Um 17:30 Uhr wird Bellaguarda tradicions Altea zusammen mit der Gruppe der Dolçaines und Percussionisten aus Xàbia auf dem Kirchplatz auftreten und um 20:00 Uhr teilt sich die Grup Portitxol auf dem Platz die Bühne mit der Gruppe La Socarrà aus Xativa .

Das Oktoberprogramm wird in Xàbia mit dem Festival der szenischen Künste fortgesetzt, das von der Provinzregierung von Alicante gesponsert wird und Aufführungen wie die musikalischen Landschaften von Lolo García bietet, die Samstag 15 ab Oktober um 20:00 Uhr im Haus der Kultur; der Tanz Rito der Kompanie Otradanza, Freitag Oktober 21, um 20:00 Uhr, im Mehrzwecksaal Portal del Clot und im Theater Señoras al Bingo, von der Firma Improvidencia, der Samstag Oktober 22, um 20:00 Uhr, im Haus der Kultur.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    28.803
    2.034
    9.411
    825