Jávea.com | Xàbia.com
Sucher

Eric Sos Andreu war der Gewinner des 'XXIX Villa de Xàbia Schachturniers'

August 29 von 2017 - 07: 55

Der internationale Meister, Eric Sos Andreu, der junge internationale Meister des Paterna Chess Club war der absolute Sieger der XXIX Schach-Turnier Villa de Xàbia. Der Sieger erzielte eine Gesamtpunktzahl von 6,5 möglichen 7-Punkten in einem Wettbewerb, der 11-Spieler zwischen großen Masters, International Masters und Master of the Fide, die alle von verschiedenen Nationalitäten.

Der Wettkampf wurde an einem sonnigen Tag entwickelt, der es vielen Fans dieses Sports erlaubte, sich im Zelt zu versammeln, wo die Spiele gespielt wurden. In dieser Ausgabe waren 90 die Spieler, die vor den Brettern zwischen den Teilnehmern in der absoluten und in der Schule saßen.

Die Pünktlichkeit zu Beginn des Turniers verursachte mehr als einer der Spieler, das erste Spiel zu verlieren, als es spät ankam. Die Geschwindigkeit der Schiedsrichter Ana Pastor, Antoni Bertomeu Und Francisco Morató machte die Runden schnell vorbei. Verweisen Sie auf die große Veranlagung aller Spieler, sich während des Turniers richtig zu verhalten und wo es kein Negativ zu geben gab.

Das Escolar-Turnier war wieder ein Erfolg in Bezug auf die Teilnahme von Kindern, wie es waren 38 Teilnehmer, einige der High-Level-Spieler wie Guillermo Lagunas, gehören zu (Parquesur-Albacete), Abel Sempere (Alcoy), Miquel Asins (Massanassa Escacs 90), Óscar Notario (La Vila) und Víctor Tudela (Alcoy). Alle von ihnen machten die Freuden der Gegenwart, die alle ihre Anstrengungen unternahm, das Beste zu tun.

Um das hohe Niveau der Teilnehmer von Xàbia hervorzuheben, danke zum Teil der Javea Rathaus Welches startete vor sieben Jahren ein pädagogisches Projekt, in dem Schach in den Klassenzimmern aller Schulen in diesem Ort während der Schulzeit unterrichtet wird. Ein Projekt, das für den nächsten Kurs durch die große Akzeptanz aller Kontinuität gedacht wird.

Während des Turniers wurde von dem Präsidenten der Kommission von Festivals der Jungfrau von Loreto besucht, Juan José García, Der Ratsherr des Sports, Vicent Colomer, Der Vizepräsident des valencianischen Schachverbandes, Luis Barona und José Francisco Erades, der Förderer vieler lokaler sportlicher und kultureller Aktivitäten. Sie waren am Ende des Turniers verantwortlich, um die verdienten Preise an die besten Spieler in jeder der Kategorien zu liefern.

Sie stimmten allen zu, den Teilnehmern für ihre Bemühungen zu danken, gratulierten den Spielern, Schiedsrichtern, Turnierorganisatoren und Mitarbeitern und ermutigten sie, diese Veranstaltung in zukünftigen Ausgaben fortzusetzen. Eine Gedenkplakette wurde auch dem Francisco Morató Zelt für die Jahre der Widmung zur Förderung dieser Sportart vor Ort präsentiert.

Es bedeutete die enorme Anstrengung des Schiedsrichterteams, die aufmerksam waren, damit alles perfekt ging. Der Xàbia Chess Club bedankte sich bei allen Leuten, die für die Caritas der Kirche des Hafens Nahrung zur Verfügung stellten, viel Solidarität und engagierte Menschen.

Turnier Rankings

Absolutes Turnier

1 º Enric Sos
2 º Antonio Granero
3 º Slobodan Kovacevic
4 º Renier Castellanos
5 º Luis Mª Campos

Regionale Trophäe

1 º Luis Vallalta Martínez
2 º Roland Huylebroeck

Lokale Trophäe

1 º Manuel Gonzalez
2 º Antoni Bertomeu

1 Trophy Elo -1950 Abschnitt

1 º Álvaro Benlloch

1 Trophy Elo -1700 Abschnitt

1 º Miguel A. García

Sub Trophäe 16

1 th Nerea Pastor
2 th Marina Ermishina
3 º Nicolás Escandón

Sub Trophäe 14

1 º Guillermo Lagunas
2 º Abel Sempere
3 th Viktoriya Ermishina

Sub Trophäe 12

1 º Miguel Asins
2 º Diego Lopez
3 º Jaime Torres

Sub Trophäe 10

1 º Victor Tudela
2 º Carles Gregor
3 º Sergio Notario

Sub Trophäe 8

1 º Marcos Muñoz
2 º Paris Fco. Ortega
3 º Daniel Bertomeu

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    28.803
    0
    9.411
    1.010