Das Projekt der Ausführung des städtischen Schwimmbades zur Abstimmung im Plenum am Montag

Nach 14 Jahren ist die Javea Rathaus In der nächsten Plenarsitzung wird die Genehmigung des Ausführungsprojekts für das städtische Hallenbad erfolgen, das vom Architekturbüro RAIZDE3 entworfen wurde und sich schließlich auf fünf Millionen Euro beläuft. Dieses Verfahren wurde am vergangenen Mittwoch von der Planungskommission genehmigt.

Es sollte auch daran erinnert werden, dass der Durchgang durch die Plenarsitzung am kommenden Montag der wichtigste Schritt für die Realisierung des städtischen Schwimmbades sein wird, da es erstmals auf der 2005 angekündigt wurde.

Neue Funktionen

Die Erhöhung des Bietungsbudgets basiert auf Anpassungen im Sportinfrastruktur-Bedarfsprogramm, die erforderlich sind, damit der Pool für Provinzwettbewerbe genehmigt werden kann. Nach Ansicht der Exekutive wurde es als wichtig erachtet, dass dieses erwartete Projekt neben den Hauptanwendungen, die in der Ausübung des Schwimmens und den damit verbundenen therapeutischen Aktivitäten bestehen, auch für Wettbewerbe geeignet ist, um sich von anderen in der Nähe befindlichen Einrichtungen abzuheben und auf diese zu reagieren die mehr als vorhersehbare Gründung eines Schwimmvereins oder der Jugend der Gemeinde, die mithalten wollen.

Dazu müssen die beiden Schiffe bestimmte technische Spezifikationen erfüllen, z. B. eine größere Tiefe als ursprünglich geplant, wodurch die Stützmauern widerstandsfähiger werden. Die Tribüne muss auch größer sein, also von zwei auf drei Reihen, Umkleideräume für Teams und eine kleine Cafeteria.

Die gesamte bebaute Fläche reicht jedoch von 2.000 Quadratmetern bis 3.017 Quadratmetern.

Fristen

Das Projekt kennzeichnet neben dem Ausschreibungsbudget auch die Ausführungsfristen, die in 742-Tagen berechnet werden. Der Innenpool wird neben der Sporthalle Miguel Buigues (in der sich derzeit die Paddle-Tennisplätze befinden) projiziert und ist mit zwei Poolgläsern und einem Aktivitätsraum für Gymnastik und Körperpflege ausgestattet. Der Hauptpool mit einer Länge von 25 Metern und einer Breite von 12,5 Metern wird Mehrzweck sein, und der zweite Pool mit einer Länge von 12,5 Metern dient dem Unterrichten von ergänzenden Aktivitäten oder dem Kennenlernen des Schwimmens für Kinder und Erwachsene. und besonders zum rehabilitativen Schwimmen.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Das Projekt für die Ausführung des kommunalen Pools zur Abstimmung im Plenum am Montag"

1 Kommentar

  1. Unoeuxabia:

    Zwei außergewöhnliche öffentliche Arbeiten werden durchgeführt, und sie müssen wirklich für die breite Öffentlichkeit bestimmt sein, mit einem gemeinsamen Nenner, »ohne Parkmöglichkeiten».

*

26.478
1.692
4.535
422
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.