Jávea.com | Xàbia.com
Sucher

Der Consell de Cultura setzt sich für den Schutz von Fischen und Windmühlen

23 Juni 2016 - 00: 01

Vor ein paar Monaten, wenn die Mitglieder des Consell Valencià de Cultura trat in ein außerordentliche Plenarsitzung in Xàbia, Sie erhielten den ausdrücklichen Wunsch des Bürgermeisters zur „Angeln in cingle“ und „Windmühlen“ sie einen besseren Schutz hatten.

Nun wird der positive Bericht von der Consell ausgegeben macht sehr optimistisch, was diese beiden Vermögenswerte, die die Gemeinde hat, kann ein neues Maß an Schutz erreichen.

Für Mitglieder dieses Gremiums Fischen ist als der Ort und Fangtechnik in der Vergangenheit auf den Klippen der Küste zwischen Kap San Antonio und dem Morro de Toix durchgeführt verstanden. Sie verstehen, dass ein Element, das in erster Linie wegen seiner Bedeutung schützen und Projekt muss. Auch machen sie erwähnt in seinem Bericht, dass solche Einrichtungen unter Anziehung durch ein museoo oder ethnologische Museum Sammlung sein könnte. Sie schlagen vor, die Durchführung Routen, Kataloge und Ausstellungen. Das Wichtigste ist in dem Bericht enthalten ist die Notwendigkeit, die Klippen der Spekulation zu schützen, indem die Pfade erholen, die Fischerei führen.

Windmühlen in Xàbia

Der gleiche Fall gilt für die zwölf Windmühlen von Javea, die 11 von Wohnung Sant Jeroni und die Safranera. Der Bericht unterstreicht die Bedeutung dieses ländlichen Tiefbaus, insbesondere einer von denen im Bereich des Plana, datierte 1397 und die ältesten in Valencia angesehen.

Er betont, dass in der gesamten Marina Alta das Vorhandensein dieser Einrichtungen eine Reihe von großer kultureller und historischen Bedeutung bilden. Deshalb ist es als wesentlich bezeichnet die Arbeit Wächter und Beschützer der privaten und öffentlichen Einrichtungen in der Marina Alta für die touristische und kulturelle Förderung ihrer Werte fortzusetzen.

Von beiden Berichten, die an die Stadt Xàbia übermittelt wurden, wird die Mitteilung an das Ministerium für Bildung, Forschung, Kultur und Sport, das Ministerium für Transparenz und Justiz sowie an die Föderation der Gemeinden und Provinzen von Valencia weitergeleitet die Präsidentschaft von Les Corts, die Diputación de Alicante und die Rathäuser der Marina Alta.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    27.233
    1.786
    5.492
    477
    Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.