Bequemer Sieg des Senioren von CB Joventut Xàbia gegen den Schlussklub CB Oliva (76-59)

Ein Triumph für die Kinder, die er betreibt Oscar ButlerDamit endete die Serie von drei Niederlagen in Folge. Ab der ersten Sekunde des Spiels der CB Joventut Xàbia Er kam heraus, um den Unterschied zwischen den beiden Mannschaften zu zeigen, und mit einer starken Abwehr und schnellen Ausfällen beim Konter attackierte er auf der Anzeigetafel 10-2 Minute 6. Die Besucher konnten die örtliche Verteidigung nicht überwinden, und am Ende des ersten Quartals war 18-8 der Vorteil.

Mit Beginn des zweiten Quartals schien das örtliche Team bereit zu sein, das Spiel mit einem teilweisen 11-5 in drei Minuten zu verurteilen, und die 29-13-Minute war klar. Und als alles auf Rädern zu laufen schien, zeigten sich diese dummen Minuten des dunkelgrünen Teams, die sie in allen Spielen in einigen Minuten teilweise kostspielig waren.

Ohne zu wissen, wie, kam der CB Oliva mit einem partiellen 0-10 ins Spiel, bei dem die einheimischen Spieler vergessen haben, den Ball zu verteidigen und in Umlauf zu bringen, daher 29-23 in der 16-Minute. Nach der notwendigen Auszeit durch den örtlichen Trainer erhöhte das grün-schwarze Team sein Spielniveau wieder und verließ 14-5 mit einem teilweisen Ende zur Halbzeit in einem komfortablen 43-28.

Im dritten Quartal sprangen die Valencianer besser auf die Spur, und mit einem kleinen Teil von 4-7 gelang es ihnen, dass die lokale Ausrüstung die Partei nicht endgültig brach. Aber von Minute zu Minute hat sich alles geändert, denn in 23-Minuten hat der Xabieros einen Teil von 2-11 erhalten, der den Unterschied in den 0-Punkten belässt. Ich fühle diesen letzten Schlag für das Spiel.

Von diesem Moment an widmete sich der Joventut der Aufgabe, den Vorteil zu kontrollieren und alle seine Spieler zu drehen, da er wusste, dass der Sieg nicht entkommen konnte. Nach dem teilweisen 27-16 spiegelte das Ergebnis kurz vor Eintritt in das letzte Quartal einen starken 69-44 wider.

Nachdem alles entschieden war, brachte das letzte Viertel die Entspannung der Mannschaft von Xàbia, die mit der verurteilten Partei Oliva nicht Nachbarn machen wollte.

Mit der Teilnahme der weniger üblichen Spieler nutzten die Besucher den Vorteil, um das Ergebnis durch 7-15 zu gewinnen und das Endergebnis in 76-59 zu hinterlassen.

Mit diesem Sieg liegt das Team auf dem siebten Platz in der Tabelle, fünf Spiele vor Schluss bis zum Ende der Liga, in der Mitte der Tabelle, mathematisch noch eine Saison in der Vorzugskategorie und erneut mit Mehrere Tage im Voraus.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "Komfortabler Sieg des Senioren von CB Joventut Xàbia gegen den Schlussspieler CB Oliva (76-59)"

(Erforderlich)

26.478
1.700
4.764
436
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.