AEMET aktiviert den gelben Alarm für Windböen, die 70km / h erreichen könnten

Das Staatliche Wetteramt hat in der Marina Alta den gelben Alarm für Wind- und Küstenphänomene aktiviert. Laut Prognose könnten die maximalen Windböen am Freitag den ganzen Tag über 70 km / h erreichen.

Was den Seezustand betrifft, wird der gelbe Alarm bis zum Morgengrauen von 4 aktiviert, da Winde aus dem Westen und Nordwesten mit 7-Kraftintervallen erwartet werden.

In Bezug auf die Temperaturen präsentiert der starke Wind einen Tag, der sich kalt anfühlt und sich über das ganze Wochenende hinzieht. Die Thermometer werden heute bei leicht bewölktem Himmel zwischen den 8- und den 15-Graden liegen.

In Verbindung stehende Artikel

Kommentare zu "AEMET aktiviert den gelben Alarm für Windböen, die 70km / h erreichen könnten"

(Erforderlich)

26.478
1.710
4.918
445
Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und statistische Daten zu sammeln. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu Cookie-Politik.